Teilnahmebedingungen

  

• Die Kurse finden ausschließlich im Malatelier in Spenge/Bardüttingdorf, In der Mark 25, 32139 Spenge (Kreis Herford)statt. 

 

• Bitte melden Sie sich telefonisch oder schriftlich

per mail (andrea.ridder@t-online.de)

Kontaktformular

oder unter folgender Post-Adresse an:  

grafik & malerei A. Ridder, Lange Str. 26, 33613 Bielefeld,

 

Tel.Mobil: 0151-28862027  

 

Die Anmeldungen sind verbindlich. Bei kurzfristigen Absagen (bis 3 Tage vorher) kann ein zeitnaher Ersatztermin vereinbart werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei kurzfristigen Absagen die Kursgebühr dennoch berechnet wird, wenn auch der Ersatztermin nicht wahrgenommen wird.

 

Bitte zahlen Sie durch Überweisung, wenn nicht anders angegeben. Die Bankverbindung erhalten Sie schriftlich nach verbindlicher Anmeldung.

 

Die Preise verstehen sich z.Z. inklusive 19% Mehrwertsteuer. 

  

• Bitte haben Sie Verständnis, dass ich keine Haftung bei Diebstahl, Unfall-, Personen-, Sachschäden übernehmen kann.

Ich übernehme ebenfalls keine Haftung für Schäden in den Fernkursen.

 

Sollte es zu Kursausfällen meinerseits kommen, wird die Gebühr für den Termin zurück erstattet oder ein neuer Termin vereinbart. Bitte ziehen Sie bequeme, im Winter warme Arbeitskleidung an. 

 

 

 

Hygiene-Konzept in der Corona-Pandemie:

 

Unter folgenden derzeitigen Bedingungen finden die Kurse statt:

 

 Natürlich gilt auch in meinen Kursen: bitte halten Sie einen sicheren Abstand

voneinander von mindestens 1,5 m ein. Um dies zu gewährleisten, beläuft sich die Höchstteilnehmerzahl der einzelnen Kurse auf jeweils 4 TeilnehmerInnen. (Um frühzeitige verbindliche Anmeldung wird deshalb gebeten.) 

 

Gem. § 11 Abs. 2 der Verordnung sind Bildungsangebote im Freien zulässig und Bildungsangebote mit bis zu zwei neben der unterrichtenden Personen auch in geschlossenen Räumen. Sollten sich also für den jeweiligen Kurs-Termin nur 2 Personen angemeldet haben, so benötigen Sie z.Z. keinen Negativ-Test.

 

Sollten sich mehr Kursteilnehmende anmelden:

Bei 3 bis 4 Kursteilnehmenden müssen alle Teilnehmenden einen Negativ-Test vorlegen oder 2 x geimpft oder von einer Corona-Erkrankung genesen sein (mit entsprechender zeitlicher Berücksichtigung). Falls ein Nachweis erforderlich ist, werde ich Sie frühzeitig informieren.

 

 Bitte treten Sie einzeln ein und benutzen Sie das bereit gestellte Desinfektionsmittel.

 

• Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist obligatorisch. (Wir werden selbstverständlich regelmäßig kurze Pausen machen, in denen Sie vor der Tür oder im Freien die Maske abnehmen oder wechseln und etwas essen oder trinken können.)

 

• Kontaktdaten der Kursteilnehmenden oder Besucher:innen werden von mir in eine Anwesenheits-Liste eingetragen und für einen entsprechenden Zeitraum gespeichert. Diese Daten können die Rückverfolgung einer eventuellen Infektionskette ermöglichen. Mit dem Besuch meines Ateliers stimmen Sie der Nutzung der Daten zu diesem Zwecke zu. 

 

 Bitte bringen Sie Ihre eigenen Mund-Nasen-Masken, Malutensilien, Farben, Leinwände und Kittel mit, falls vorhanden (Die Pinsel gegebenenfalls markieren). Falls Sie keine eigenen Farben und Pinsel haben und meine Farben und Malutensilien benutzen möchten, bitte ich Sie, Einmalhandschuhe zu tragen. (Diese können auch von mir im Atelier zur Verfügung gestellt werden.)

 

 Die Zahl der Besucher:innen meines Ateliers ist überschaubar und mir sind alle Kursteilnehmenden persönlich bekannt. Natürlich werden die Plätze nach jedem Kurs von mir gereinigt und desinfiziert. Dadurch ist die Hygieneeinhaltung gewährleistet.

 

 Für ausreichende Belüftung ist selbstverständlich gesorgt.

 

 Leider darf ich im Moment keine Getränke oder Knabbereien anbieten. Gerne können Sie Ihre eigenen Getränke und Tassen und etwas Verpflegung mitbringen.

 

 Wichtig: Sollten Sie sich körperlich unwohl fühlen oder Symptome einer Erkältung oder Grippe haben, so bitte ich Sie, dem Unterricht fern zu bleiben. Der Kurs wird dann selbstverständlich auch nicht berechnet, auch wenn Sie erst kurz vorher absagen können. (Ausgenommen allergischer Heuschnupfen. Bei kurzfristigen Absagen aus anderen Gründen muss ich leider jedoch weiterhin die volle Kursgebühr berechnen.)

 

 Bitte nehmen Sie im Anschluss möglichst Ihre Bilder mit, auch wenn diese noch nicht fertig gestellt sind. Eine zwischenzeitliche Lagerung bei mir im Atelier ist zur Zeit leider nicht möglich.

 

 

 Bitte benutzen Sie auch bei der Toilette das dort bereit gestellte Desinfektionsmittel.